Lovoo.com im Test, findet man hier den richtigen Partner?

Positiv

  • Preis ab 11,99 €

  • Viele junge Leute angemeldet

  • viele gute Flirtmöglichkeiten auf der Seite und in der App

Negativ

  • Deutlich mehr Männer als Frauen

  • Schlechte Profilprüfung: Häufig auch 14-jährige angemeldet

  • Fake Profile

  • Kostenloser Kontakt scheitert an zu vollen Postfächern der Mitglieder

Lovoo kostenlos testen

Lovoo.com, erster Eindruck und Test der Website:

Lovoo ist eine von vielen Dating-Apps und eine trendige Singlebörse mit vor allem einem jungen Publikum und einem deutlichen Schwerpunkt auf dem Flirten mit einer zugehörigen App.  Das Portal hatte viel in Kritik in den letzten Jahren: Nach einem Rechtstreit 2016, in dem das Portal kritisiert wurde, Fakes zu nutzen um User zu Käufen zu motivieren, wurde vor kurzem eine große Sicherheitslücke aufgedeckt, durch die persönliche Daten unverschlüsselt an dritte Anbieter weitergegeben wurden. Inzwischen wurde dieser Fehler behoben und du kannst unbesorgt in der Lovoo-Community flirten was das Zeug hält. Wenn du aber auf Nummer sicher gehen willst, solltest du dich besser woanders umsehen. Du kannst dir aber auch selbst einen Eindruck machen, denn mit der kostenlosen Probe-VIP-Mitgliedschaft bei Lovoo kannst du 24 Stunden alle Funktionen als VIP ausprobieren, und selbst schauen, ob dir Lovoo taugt.

Anmeldung/ Registrierung:

Sich anmelden ist schnell fertiggestellt, es werden nur der Username, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und Passwort erforderlich. Die Anmeldung ist nicht nur per Facebook und Google +, sondern auch mit E-Mail durchzuführen, für alle, die aus Datenschutzgründen die Social Media Accounts nicht verbinden wollen.  Die Erstellung des Profils geht schnell und leicht mit einem kurzen Steckbrief zu Aussehen, Hobbies und Interessen. Fotos lassen sich einfach direkt mit dem Handy machen, vom eigenen Facebook-Account oder aus der eigenen Instagram-Galerie in das Lovoo-Profil übernehmen.

Lovoo.com

Screenshot Lovoo.com / Mitgliederbereich

Wie sieht es mit der Kommunikation auf Lovoo.com aus?

Für die Kontaktaufnahme ist eine Anmeldung als “VIP” erforderlich. Bei einem praktischen Test ohne “VIP”-Anmeldung ging nur bei einem von ungefähr acht Versuchen ein erster Kontakt über Nachricht. In allen anderen Fällen scheiterte der Kontakt an dem Hinweis auf ein zu volles Postfach verbunden mit der Aufforderung Coins (s. unten) zu kaufen, damit die Frau die Nachricht doch noch bekommt.

Was kostet Lovoo.com :

Kostenlose Services

  • Profilerstellung
  • Suchfunktionen
  • Nachrichten schreiben
  • Fotos ansehen

Kostenpflichtige Services

  • Eigene Nachrichten werden hervorgehoben
  • Nachrichten schicken auch bei vollem Postfach des Flirtpartners
  • Profilfoto wird in allen Listen hervorgehoben
  • Nutzung ohne Werbung
  • Ghost-Modus
  • Sehen, wer dein Profil gesehen oder geliked hat
Premium-Mitgliedschaften Kosten
Über 28 Jahren (App)
1 Monat 13,99 €
3 Monate 26,99 €
12 Monate 79,99 €
Unter 28 Jahre (App)
1 Monat 11,99 €
3 Monate 21.99 €
12 Monate 59,99 €
Über 28 Jahren (Desktop)
1 Monat 13,99 €
3 Monate 26,66 €
6 Monate 49.00 €
12 Monate 79.75 €
Unter 28 Jahre (Desktop)
1 Monate 11,99 €
3 Monate 21,99 €
6 Monate 39,99 €
12 Monate 59,99 €
Credits (Desktop)
500 4,99 €
1000 9,99 €
5000 19.99 €
12500 49.99 €
20000 99,99 €
65000 299,99 €
135000 499.99 €
210000 749.99 €

Zahlungsmöglichkeiten:

  • Kreditkarte
  • Lastschrift
  • Sofort Überweisung
  • Paysafecard
  • giropay

Laufzeit der Mitgliedschaft:

Der Nutzer kann sein Benutzerkonto durch Löschen seines Benutzerkontos (in den Konto-Einstellungen) oder durch Kündigung in Text- oder Schriftform kündigen.

Beide Parteien können ein Abonnement mit einer Frist von 24 Stunden zum Ablauf des Abonnements kündigen.

Kündigung:

Die Kündigung des Abonnemet muss in Text- (per Fax und E-Mail) oder Schriftform (per Brief) gegenüber LOVOO erfolgen

Eine Kündigung per Post geht an:

LOVOO GmbH
Prager Str. 10
01069 Dresden, Deutschland

Tel: (0351) 41889939

Email: [email protected]

Datenschutz:

Lovoo.com speichert zwar bei jeder Abrufung Daten wie abgerufene Dateien, Datum, zuvor besuchte Seiten und die IP-Adresse des Nutzers und leitet diese gegebenenfalls auch an Dritte weiter. Außerdem wird Google Analytics auch als Werbeanalysedienst genutzt.

Support:

Hier findest du einen FAQ-Bereich.

Fazit: Ist Lovoo.com nach unserem Test als seriöses Partner Portal einzustufen?

Lovoo kann man nicht nur von Smartphones und Tablets, sondern auch von einem PC oder Laptop aus benutzen. Die Lovoo-App und Seite wirken sehr funktional und haben einige interessante Funktionen. Das Handhaben der App ist auch gut, aber es gibt leider einige Meldungen über Fakeprofile. Eine Abzocke konnten wir nicht feststellen und die Erfahrungen waren OK.

Unsere Empfehlungen:

bestes Portal mit Erfolgsgarantie und hohem Frauenanteil

Über 3.7 Mio. Singles aus Deutschland.

zur Seite

Die führende Partnervermittlung in Deutschland

Über 5.4 Mio. Singles aus Deutschland.

zur Seite

Singlebörse mit vielen Mitgliedern und guten Suchfunktionen

Über 1.5 Mio. Singles aus Deutschland.

zur Seite

Sehr gute Singlebörse für 50 Plus Singles und Senioren

Über 4.0 Mio. Singles aus Deutschland.

zur Seite