Dreamoo.de im Test, findet man hier den richtigen Flirt?

Positiv

  • Preis ab 15,99 €

  • einfache Bedienung

  • Für Frauen entstehen keine zusätzlichen Kosten

Negativ

  • etwas teuer im Vergleich zu anderen Portalen

  • Männer zahlen zusätzlich zu den Mobilfunkkosten noch 1,99 € pro SMS

  • Chance auf Reale treffen sehr klein

  • Wenige Nutzer

dreamoo kostenlos testen

Dreamoo.de: erster Eindruck der Webpage:

Dreamoo ist mittlerweile viel zu klein und bietet fast keine Kontaktchancen mehr.  Dreamoo.de ist eine mobile Flirtseite zum Kennenlernen von anderen Nutzern. Einmal per SMS freigeschaltet, kann man per Handy immer und überall nach einem Seitensprung, einem festen Partner oder der Liebe fürs Leben suchen. Dreamoo.de ist nicht auf eine bestimmte Zielgruppe begrenzt.

Anmeldung/ Registrierung:

Du bist hier in wenigen Schritten gleich angemeldet.
Auch wenn wir mehrere Anläufe gebraucht haben, bis wir die Bestätigungs-E-Mail bekommen haben, um unseren Account freizuschalten und damit in den Mitgliederbereich zu gelangen. Einmal im Mitgliederbereich angekommen, zeigt sich die Seite sehr schlicht gestaltet.

Dreamoo.de sms flirt

Screenshot Dreamoo.de / sms flirt Profil

Wie sieht es mit der Kommunikation aus auf Dreamoo.de?

Es wird hier über bezahlte SMS kommuniziert.

Frauen zahlen für eine SMS an einen der potenziellen Partner nur den normalen SMS-Preis des eigenen Mobilfunkanbieters. Für Männer entstehen dagegen mehr Kosten. Sie zahlen keinen Monatsbeitrag, dafür aber 1,99 Euro pro SMS an die Dame.

Außerdem gibt es die Möglichkeit ab 29,90 EUR/Monat ein Abo abzuschließen. In diesem Fall entstehen trotzdem mehr SMS-Kosten des Mobilfunkanbieters. Die Kommunikation funktioniert über eine Zwischenschaltung des Anbieters. Jede SMS eines Mannes geht über die Kurzwahl 86663.

Kosten:

  • Frauen Bezahlen den normalen SMS-Preis des eigenen Mobilfunkanbieters,
  • Männer Bezahlen pro SMS 1,99 Euro
Premium Kosten
1 Monat ohne Abo 39,99 €
1 Monat mit Abo 29,99 €
3 Monate 59,97 €
6 Monate 95,94 €

Achtung Abofalle: Wenn du nicht rechzeitig kündigst, wird das Abo automatisch verlängert.

Zahlungsmöglichkeiten:

  • Lastschrifteinzug
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte

Datenschutz:

Dreamoo.de speichert zwar bei jeder Abrufung Daten wie abgerufene Dateien, Datum, zuvor besuchte Seiten und die IP-Adresse des Nutzers und leitet diese gegebenenfalls auch an Dritte weiter. Außerdem wird Google Analytics auch als Werbeanalysedienst genutzt.

Support:

Hier findest du einen FAQ-Bereich.

Fazit: Ist Dreamoo.de nach unserem Test Erfahrungen eine lohnende Seite?

Unsere Erfahrungen sind gemischt. Die Technik funktioniert und die Abrechnung war genau. Unserer Erfahrung nach kann man Dreamoo als seriöse und ordentliche Seite betrachten. Dennoch ist es etwas veraltet und heutzutage nicht mehr im Trend. Im Internet gibt es viele andere Singlebörsen, die man gleich online nutzen kann. Die Erfolgschancen sind bei Dreamoo aufgrund der Mitgliederzahl sehr begrenzt. Es ist keine Abzocke und die Erfahrungen waren auch nicht wirklich gut.

Unsere Empfehlungen:

bestes Portal mit Erfolgsgarantie und hohem Frauenanteil

Über 3.7 Mio. Singles aus Deutschland.

zur Seite

Die führende Partnervermittlung in Deutschland

Über 5.4 Mio. Singles aus Deutschland.

zur Seite

Singlebörse mit vielen Mitgliedern und guten Suchfunktionen

Über 1.5 Mio. Singles aus Deutschland.

zur Seite

Sehr gute Singlebörse für 50 Plus Singles und Senioren

Über 4.0 Mio. Singles aus Deutschland.

zur Seite