Affaire.com: handelt es sich um ein seriöses Portal?

Positiv

  • Preis ab 9,99 €

  • einfache Bedienung

  • Kostenlose Anmeldung

Negativ

  • Kostenpflichtige Basic-Funktionen

Unsere Wertung

affaire kostenlos testen

Affaire.com, erster Eindruck der Webpage:

Affaire.com ist ein Portal wo Menschen nach unverbindlichen Dates suchen. Ob Affäre, wie der Name der Website schon andeutet, Seitensprung oder unverbindliches erotisches Date – hier wird nicht nach der großen Liebe gesucht. Mit ca. 1,7 Millionen Mitglieder alleine aus Deutschland, ist hier erwartungsgemäß ziemlich viel los. Dazu kommen dann noch die Nutzer aus der Schweiz und Österreich. Aus dem gleichen Hause kommen noch weitere SexPortale, Seitensprungarea.com, Datingarea.eu, Fuckdatearea.com, die alle die gleiche Struktur befolgen.

Zum Design der Startseite: in schwarzen und roten Farbtönen wirkt die Seite dunkel und geheimnisvoll. Es sind nur Fotos von Frauen zu sehen. Es folgt eine ganze Menge Text mit Information über Affaire.com. Hier wird auch nochmal klargestellt, für wen dieses Portal etwas ist. Es wird ganz klar und deutlich gesagt, dass hier NICHT nach der Liebe oder einer festen Partnerschaft gesucht wird.

Anmeldung/ Registrierung:

Sich anzumelden ist kostenlos und geht ganz schnell. Das Profil kann man schon erkunden bevor die Mail verifiziert wird. Es gibt ein Nachrichtenfach, eine Suchfunktion, Profilbearbeitung und Live Cams. Das Profil wirkt mit den zig erotischen Fotos etwas überladen, aber dafür melden sich die User ja auch letztendlich an. Es gibt auch die Möglichkeit ein paar Fragen zu beantworten mit deren Antworten dann ein Match gemacht werden kann bei Bedarf.

affaire.com-Mitgliederbereich

Screenshot affaire.com / Mitgliederbereich

Die erste Nachricht eines Mitglieds lässt auch nicht lange auf sich warten. Da das Profil noch garnicht ausgefüllt worden ist und für die anderen User noch nichts zu sehen ist, besteht sofort der Verdacht, dass ein CUser hier am Werk ist.

Kommunikation:

Möchte man ein Mitglied kontaktieren, hat man mehrere Möglichkeiten: Nachrichten und SMS verschicken, Live Cams benutzen, Küsse versenden, anrufen, als Freund oder Favorit hinzufügen.

Kosten:

Kostenlose Leistungen: Anmeldung, Suchfunktion, Mitglieder-Profile anschauen.

Für alles andere fallen Kosten an die mit Coins bezahlt werden müssen.

Mitgliedschaft Kosten
Lite-Mitgliedschaft 1 Monat 69.90 €
Classic-Mitgliedschaft 3 Monate 59.90 €
VIP-Mitgliedschaft 6 Monate 49.90 €

Jede Mitgliedschaft gibt es dann für 30, 90 oder 180 Tage

Achtung vor Abo-Falle!

Die Laufzeit wird automatisch für die jeweilige Dauer verlängert.

Zahlungsmöglichkeiten:

  • Kreditkarte
  • Sofortüberweisung

Support:

Unter „Hilfe“ findet man Information zu den wichtigsten Themen wie Anmeldung, Coins, Nachrichten und so weiter.

Fazit: Ist Affaire.com vertrauenswürdig oder nicht?

Affaire.com ist nach unseren Erfahrungen auf dem Portal und gelesenen Bewertungen im Internet zu empfehlen. Das Portal eignet sich zwar nicht als klassisches Datingportal für suchende nach der Liebe, aber als Portal für gelegentliche Treffs und erotische stunden zu zweit ist das Portal gut geeignet. Man sollte aber nicht erwarten, dass der erste Kontakt schon zum erwünschten Ergebnis führt, das wäre zwar schön, aber ist auch in einer Bar oder Disco nicht anders.

Unsere Empfehlungen:

bestes Portal mit Erfolgsgarantie und hohem Frauenanteil

Über 3.7 Mio. Singles aus Deutschland.

zur Seite

Die führende Partnervermittlung in Deutschland

Über 5.4 Mio. Singles aus Deutschland.

zur Seite

Singlebörse mit vielen Mitgliedern und guten Suchfunktionen

Über 1.5 Mio. Singles aus Deutschland.

zur Seite

Sehr gute Singlebörse für 50 Plus Singles und Senioren

Über 4.0 Mio. Singles aus Deutschland.

zur Seite